photo-1547347268-4a6dd064cdad - Kopie.jfif

Zurück

Bogenschießen

Über das Bogenschießen

Der Bogen ist eine der ältesten Jagdwaffen der Menschheit und wurde früher auch in kriegerischen Auseinandersetzungen zum Einsatz gebracht.

Parcours Hängebrücke.jpg

Heute zählt das Bogenschießen in seinen verschiedenen Formen zu den anerkannten Sportdisziplinen und ist vom Freizeit- bis zum Leistungssport überall zu finden.

Über uns

Die Bogensportabteilung des Schützenvereins Pfedelbach besteht zurzeit hauptsächlich aus Schützen, die das sogenannte ‚Intuitive Bogenschießen‘ -ohne Zielvorrichtungen und Stabilisatoren- bevorzugen.

Fitascheibe mit Pfeile.jpg
Parcours Hochstand.jpg

Wir haben aber auch ein paar Compounder in unseren Reihen. Grundsätzlich freuen wir uns über jeden Zuwachs. Während der Schlechtwetterzeiten findet unser Training im Schützenhaus statt, wo auf reguläre Hallendistanz auf Standartscheiben geschossen werden kann. In den wärmeren Monaten sind wir meist auf unserem Vereinseigenen 3D-Parcours zu finden.

20210515_100941_edited.jpg

Trainingzeiten

Bogenschützen:

 

Freitags wetterabhängig ab 16.30 Uhr (mit der Bogenjugend) auf unserem Bogenparcours oder von 17.45 Uhr bis 19.00 Uhr im Pistolenstand (nur Erwachsene)

 

Wenn wir Euer Interesse geweckt haben könnt Ihr Euch gerne melden.